Die Wasserqualitätssicherung (WQS) ist ein wichtiger Bestandteil in den Trinkwasserversorgungen. Der Gesetzgeber hat diese Aufgabe im Lebensmittelgesetz seit 1995 verankert. Die Betreiber der Wasserversorgungen haben in den letzten Jahren enorme Anstrengungen unternommen, um die hohen Anforderungen umzusetzen.

Die Heinis AG bietet vollständige Betreuung der WQS an. Die effiziente Umsetzung, die fortlaufenden Anpassungen an neue Anforderungen sowie der Jahresbericht vermitteln den Verantwortlichen einen transparenten Einblick in ihre Trinkwasserversorgung und erlauben eine vorausschauende Planung auf Jahre hinaus.

Schema WQS klein

pdfAufbauschema Wasserqualitätssicherung Heinis AG