Trinkwasser muss den Anforderungen der Lebensmittelgesetzgebung entsprechen und hygienisch einwandfrei sein. Damit die Versorgungsleitungen bis zum Verbraucher nicht verunreinigt werden, müssen die Trinkwasserleitungen unter hygienischen Anforderungen geplant, gebaut und betrieben werden.

Leitungsspülungen sind das einfachste Reinigungsverfahren. Kann aufgrund der Leitungsdimension oder der zur Verfügung stehenden Wassermenge keine ausreichende Spülung erreicht werden oder werden die bakteriologischen Toleranzwerte überschritten, so muss die Trinkwasserleitung desinfiziert werden.

Das erklärte Ziel ist also die Vernichtung von Krankheitserregern einschliesslich ihrer Sporen, damit die kontaminierte Rohroberfläche nicht mehr zu infizieren vermag.

Lassen Sie sich noch in der Projektierungsphase von unserem Fachpersonal beraten. Wir unterstützen Sie dabei, die Trinkwasserleitungen fachgerecht zu spülen oder werden nötigenfalls die erforderliche Desinfektion durchführen.

schema desinfektionsanlage klein

Fotos zum Thema Leitungsdesinfektion